Titulierungen

Aus Helmsheim

Allgemein

Die Helmsheimer hatten schon eine derbe Wortwahl im Umgang miteinander. Es war sehr direkt und teilweise wurden dabei auch beleidigende und diskriminierende Worte benutzt. Jedoch musste man aus der Situation heraus bewerten, ob das Schimpfwort ernst gemeint war, oder ob es neckisch nur daher gesagt wurde. In ernsten Fällen landete der Streit meist vor dem örtlichen Friedensgericht, wo die Gemeinde eine einvernehmliche Lösung für das Problems suchte.

Aaschbaggagsichd

Aaschgeig

Aaschloch

Bagaasch

Baggewadschegsichd

Bloosarsch

Dunnakiddl

Dunnaladda

Dunnawedda

Grossgosch

Groslapb

Grossmaul

Lumbapagg

Lumbaviech

Lumbaziffa

Liegabeidl

Reigfliggda

Seggl

Simbl

Schehraschleifa

Schlure

Zwiggdorn

Kinder

Bei den Kindern wurden nicht so harte Worte benutzt. Wenn man die Schimpfworte der Erwachsenen verwendete, hat man an das Worte einfach eine Verniedlichung wie "le" angehängt. Dadurch wurden aus dem Schimpfworte fast wieder ein Kosewort. (Beispiel: Lummbamenschle )

Aaschkrott

Beddsaich'a

Buzzabaer

Duhnetgut

Dreggschbadz

Driehla

Elwadriddscha

Grambohla

Grott

Herrgottsagramenda

Hosascheissa

Hoschbes

Kitdaloch

Lausa

Lauskrott

Lomaasch

Lumbakrott

Luladsch

Mockele

Nixnutz

Reissdeifl

Rotznas

Saddaan

Sackramenda

Saicha

Saubu

Schdinga

Schdroma

Schissa

Schussl

Sogga

Subbaedriehla

Zwuckl

Männlich

Baeradreiwa

Brihmichl

Dabbiche;Deiffl

Daagdieb

Dappschaedl

Daggl

Debb

Deifl

Diggsagk

Dobla

Driebspitz

Droddl

Duggmeise

Dussl

Eilafehrschta

Ees'l

Faulenza

Gaisbogg

Gerrad

Gifdscheisa

Glotzbogg

Glufamichl

Haagsaichar

Hewwl

Haloodri

Homballe

Hornox

Kawendsmonn

Labbeduddl

Laggaff

Lalle

Loddl

Lumb

Lumbasemmla

Mausfallahaendla

Moschdkopf

Nieslbrihm

Ofahogga

Oxakopf

Pfeifadeggl

Pfeifahain'ii

Quellwassakopf

Rauschkkugl

Ribbeleskopf

Riewedieb

Rindsbibbl

Rinnviech

Saaichbeidl

Schbrichbeidl

Schbrichglobfa

Schlabbedengler

Schlabbefligge

Schlabbohr

Schlabbezwigge

Schlabbschwonz

Schla;wiena

Schleimscheissa

Schlendrian

Schloof'a

Seldafrehlich

Wildsau

Zigeina

Weiblich

Beisszong

Bruuchkuh

Draadsch

DaawaeNuss

Dappschell

Drommbl

Dranfunnsl

Dreggmensch

Dreggschlabb

Gais

Gifdscheisarre

Giftschbidz

Glugg

Gratzbaerschd

Grumbia

Gruschtl

Hausdeifl

Haagsaichere

Hertskerschd

Hexabesa

Hubb

Huuttl

Huremensch

Kannallje

Lummbamensch

Orschl

Pflunns

Raedsch

Reddich

Reff

Rehgaies

Ribb

Russgugg

Saaichbix

Saaichkaddl

Saumensch

Schneebrunsere

Schbinadwachdl

Schdingnudl

Schlabb

Schlaia;eil

Schlumbl

Schdruubfa

Schnall

Schnebba

Schneegons

Schrabnell

Voglschaich

Zweggschd

Z'wiwwl

Kombinationen

Beim Kombinieren der Einzelwörter war der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Meist wurde die Kombination als Steigerung oder Verstärkung des Wortes benutzt. So entstand zum Beispiel aus der "Granate“ und dem "Dackel“ ein Granaderdaggl , oder aus den "Lumpen" und dem "Säckchen" ein Lumbaseggl .

Grundform

Aasch

Daggl

Deifl

Grott

Hund

Ig'l

Kaddl

Kuh

Ox

Pinscha

Sau

Seggl

Simbl

Variationen

bleeda

Dreck

dabbich (a,e)

dumma

gnitz'a

Granade

grumma

Hura

lidarich (a, e)

Lumba

owwa

Sau